Wald- und Umweltplanung Leonhardt Mitglied im Bundesverband Freiberuflicher Forstsachverständiger Landesgruppe NRW
 Wald- und Umweltplanung Leonhardt Mitglied im Bundesverband Freiberuflicher Forstsachverständiger Landesgruppe NRW 

Projekte

Neuigkeiten:

Drohnen unterstützten Versuchsflächenaufnahme.

Seit 1994: Erstellung von ca. 70 forstlichen Gutachten im Auftrag von Privatpersonen, Maklern, Kommunen und Gerichten.

Seit 1995: Forsteinrichtung von über 40 Tsd. Ha Waldfläche in NRW und Hessen

Seit 1999: Erstellung und Pflege von Ökokonten im Wald (Märkischer Kreis und HSK) inklusive Entwurfs eines Konzeptes für die kartographische und DB-gestützte Datenhaltung.

Seit 1999: Organisation und Durchführung von Stichprobeninventuren im Staatl. Forstamt Schmallenberg; Staatl. Forstamt Bad Driburg, Stadtwald Winterberg; Gemeindewald Hümmel (tlw. als Subunternehmer).

Seit 2005: Inventuren von Provenienzversuchsflächen der NWFVA in HE, NW, SH, NI

2009-2015: Erstellung und Durchführung eines stichprobenbasierten FFH Monitorings Verfahrens auf Teilflächen des FFH Gebiets Schanze (Lehr- und Versuchsforstamt Arnsberger Wald, Dr. Leder).

Seit 2013: Artenschutzprüfungen für Waldumwandlungen für die Ausweisung von Gewerbegebieten (Sundern, Lennestadt u.a.) inkl. d. Planung von Aufforstungen als Ersatzmaßnahme.

Seit 2018: Aufnahme von Naturwaldzellen in NRW

Seit 2018: Renaturierungskonzepte für Haldenflächen im RBK

1994-2015: Untersuchungen auf ca. 60 forstlichen Versuchsflächen; Erarbeitung der Versuchsanlage; Durchführung der Aufnahmen und Aufbereitung der Daten.

2000-2014: Wiederholungs-Stichprobeninventuren auf Sukzessionsflächen im NSG Arnsberger Wald, (LÖBF NRW; Lehr- und Versuchsforstamt Arnsberger Wald) sowie in verschiedenen Privatwäldern (ca. 500 Stp-Pkte).

2005-2015: dGPS-gestützte Einmessung mehrerer tausend Einzelbäume in verschiedenen Ruheforsten® (Bad Dürkheim, Hümmel, Hilchenbach, usw.) sowie städtischen Bestattungswäldern (u.a. Winterberg).

2011/2012: Durchführung von Stichprobeninventuren (>1200 Stichprobenpunkte) im Rahmen des Projektes „Virtueller Wald“ im Auftrag der RWTH Aachen im Bereich des RFA Rhein-Sieg-Erft, des RFA Steinfurt und des LuVa Arnsberger Wald.

2013–2020: FFH-Mako Erstellung auf ca. 7000ha im Arnsberg Wald

2015: Bewertung von Waldflächen zur Erstellung eines Ökokontos im Hönnetal im Auftrag der ULB des Märkischen Kreises.

2015: Landesweite Stichprobeninventur auf ehemaligen Kyrillschadensflächen (Landesbetrieb Wald-und-Holz, NRW)

2017-2018: Schälschadensmonitoring in Teilgebieten in NRW

 

Gerne erläutern wir Fragen zum Büro oder zu Projekten telefonisch oder im persönlichen Gespräch.

Hier finden Sie uns

Wald- und Umweltplanung Leonhardt
Kettelerstr. 43
59759 Arnsberg

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

 

Büro:

02932-53513
fax: 02932-53514
mobil: 0171-3164 211

 

info@wald-und-umwelt.de


Beförsterung

02932-4952 883

fax: 02932-53514

mobil 1: 0160-8598 364

 

 

fbg@wald-und-umwelt.de

 

 

 


 

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wald und Umweltplanung Leonhardt